Danica & Christoph

Ich musste erst mal spicken, wann das genau war, als ich mit der Braut in Rom als "Aufpasser" von 1800 Jugendlichen unterwegs war.  Einige Jahre waren es auf jeden Fall, umso mehr hat es mich gefreut, als die Nachricht kam, sie würde bald heiraten! Als dann auch noch eine alte Klassenkameradin als Visagistin vor mir stand, hat man erst mal gemerkt wie klein die Welt doch ist. Das Getting Ready war so emotional, mit einem Geschenk für Brautmama, Papa und Bruder. Geheiratet wurde in Nassenbeuren bei Mindelheim in der kleinen Kapelle Maria Schnee mit wunderschöner Allee. Beim Shooting mit den beiden durften natürlich die zwei Hunde nicht fehlen. Sehr knapp vor einem kräftigen Gewitter kamen wir in der schön dekorierten Location nur ein paar hundert Meter weiter an, in der mit vollem Körpereinsatz gefeiert wurde.